Talente GESUCHT für die LGBTIQ – Forschungsnacht 2020

Dienstag, 19. Mai 2020, 19 UhrUniversität ZürichRämistrasse 59Raum: RAA G-15 An der LGBTIQ – Forschungsnacht 2019 werden Studierende und (Nachwuchs-) Wissenschaftler*Innen aus dem Bereich der LGBTI ihre aktuellen Projekte und Forschungsarbeiten präsentieren und zur Diskussion stellen. Wir hoffen auf rege

/ Kommentare deaktiviert für Talente GESUCHT für die LGBTIQ – Forschungsnacht 2020

Talente GESUCHT für die LGBTIQ – Forschungsnacht 2020

Dienstag, 19. Mai 2020, 19 UhrUniversität ZürichRämistrasse 59Raum: RAA G-15 An der LGBTIQ – Forschungsnacht 2019 werden Studierende und (Nachwuchs-) Wissenschaftler*Innen aus dem Bereich der LGBTI ihre aktuellen Projekte und Forschungsarbeiten präsentieren und zur Diskussion stellen. Wir hoffen auf rege

/ Kommentare deaktiviert für Talente GESUCHT für die LGBTIQ – Forschungsnacht 2020

IQS Lecture: Zur subjektiven Bedeutung verschiedener Sozialräume für schwule Männer* in der Schweiz

Dienstag, 19. November 2019, 19:00 UhrRaum: Universität Zürich, Rämistrasse 59, Zürich, RAA G-15 Nadine Käser, Riccarda Neff, Carlo FabianWissenschaftliche MitarbeiterInnen Fachhochschule NordwestschweizHochschule für Soziale ArbeitInstitut Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung ISOS Die Referierenden präsentieren das vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierte Forschungsprojekt «Sozialräume von

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Zur subjektiven Bedeutung verschiedener Sozialräume für schwule Männer* in der Schweiz

IQS Lecture: Zur subjektiven Bedeutung verschiedener Sozialräume für schwule Männer* in der Schweiz

Dienstag, 19. November 2019, 19:00 UhrRaum: Universität Zürich, Rämistrasse 59, Zürich, RAA G-15 Nadine Käser, Riccarda Neff, Carlo FabianWissenschaftliche MitarbeiterInnen Fachhochschule NordwestschweizHochschule für Soziale ArbeitInstitut Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung ISOS Die Referierenden präsentieren das vom Schweizerischen Nationalfonds finanzierte Forschungsprojekt «Sozialräume von

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Zur subjektiven Bedeutung verschiedener Sozialräume für schwule Männer* in der Schweiz

IQS Lecture: Der Business-Case: Sind Unternehmen und Organisationen mit einer offenen und inklusiven Unternehmenskultur wirklich attraktive Arbeitgebende für Schwule und Lesben?

Dienstag, 15. October 2019, 19:00 UhrRaum: Universität Zürich, Rämistrasse 59, Zürich, RAA G-15 Andrea Gurtner, Prof. Dr. phil. hist Berner Fachhochschule / Wirtschaft / BusinessLeitung Institut New Work Immer mehr Unternehmen und Organisationen pflegen eine offenen und inklusiven Unternehmenskultur. Seit kurzem gibt

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Der Business-Case: Sind Unternehmen und Organisationen mit einer offenen und inklusiven Unternehmenskultur wirklich attraktive Arbeitgebende für Schwule und Lesben?

IQS Lecture: Der Business-Case: Sind Unternehmen und Organisationen mit einer offenen und inklusiven Unternehmenskultur wirklich attraktive Arbeitgebende für Schwule und Lesben?

Dienstag, 15. October 2019, 19:00 UhrRaum: Universität Zürich, Rämistrasse 59, Zürich, RAA G-15 Andrea Gurtner, Prof. Dr. phil. hist Berner Fachhochschule / Wirtschaft / BusinessLeitung Institut New Work Immer mehr Unternehmen und Organisationen pflegen eine offenen und inklusiven Unternehmenskultur. Seit kurzem gibt

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Der Business-Case: Sind Unternehmen und Organisationen mit einer offenen und inklusiven Unternehmenskultur wirklich attraktive Arbeitgebende für Schwule und Lesben?

30 Jahre z&h – Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny

Im Rahmen seines 30 Jahre Jubiläums lanciert der Verein z&h einen Kunstwettberb für Studierende unter dem Titel: 30 Jahre queere Community und Forschung an den Zürcher Hochschulen Für eine noch farbigere Zukunft! Ein Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny Der

/ Kommentare deaktiviert für 30 Jahre z&h – Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny

30 Jahre z&h – Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny

Im Rahmen seines 30 Jahre Jubiläums lanciert der Verein z&h einen Kunstwettberb für Studierende unter dem Titel: 30 Jahre queere Community und Forschung an den Zürcher Hochschulen Für eine noch farbigere Zukunft! Ein Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny Der

/ Kommentare deaktiviert für 30 Jahre z&h – Kunst-Wettbewerb in Andenken an Fabian Jenny

IQS Lecture: In the Closet of the Vatican: Power, Homosexuality, Hypocrisy

Dienstag, 12. Marz 2019, 19 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich Raum: KOL-F-118 (map) Dr. Frédéric MartelPh.D. in SozialwissenschaftenSenior Researcher am ZHDK (Diese IQS-Vorlesung wird auf Englisch gehalten) Unser Referent Dr. Frédéric Martel ist ein führender französischer Soziologe, Schriftsteller

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: In the Closet of the Vatican: Power, Homosexuality, Hypocrisy

IQS Lecture: In the Closet of the Vatican: Power, Homosexuality, Hypocrisy

Dienstag, 12. Marz 2019, 19 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich Raum: KOL-F-118 (map) Dr. Frédéric MartelPh.D. in SozialwissenschaftenSenior Researcher am ZHDK (Diese IQS-Vorlesung wird auf Englisch gehalten) Unser Referent Dr. Frédéric Martel ist ein führender französischer Soziologe, Schriftsteller

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: In the Closet of the Vatican: Power, Homosexuality, Hypocrisy

IQS Lecture: Homophobie in den (monotheistischen) Religionen.

Dienstag, 22. Januar 2019, 19 Uhr, Universität Zuerich Raum: Kleine Aula, RAA G-01 Michael Meier, lic. theol. Religionsexperte beim “Tages-Anzeiger” Die grossen monotheistischen Religionen setzten die heterosexuelle Identität in Schrift und Tradition exklusiv. Warum ist das so? Sind diese Religionen

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Homophobie in den (monotheistischen) Religionen.

IQS Lecture: Homophobie in den (monotheistischen) Religionen.

Dienstag, 22. Januar 2019, 19 Uhr, Universität Zuerich Raum: Kleine Aula, RAA G-01 Michael Meier, lic. theol. Religionsexperte beim “Tages-Anzeiger” Die grossen monotheistischen Religionen setzten die heterosexuelle Identität in Schrift und Tradition exklusiv. Warum ist das so? Sind diese Religionen

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Homophobie in den (monotheistischen) Religionen.

LGBTIQ – Forschungsnacht 2019

LGBTIQ – Forschungsnacht 2019 Dienstag, 14. Mai 2019,19 Uhr Universität Zürich Rämistrasse 59 Raum: RAA G-15 Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend und bestimmen Sie mit, wer den LGBTIQ-Forschungspreis 2019 gewinnt! 9 junge, dynamische Referierende präsentieren jeweils in 10

/ Kommentare deaktiviert für LGBTIQ – Forschungsnacht 2019

LGBTIQ – Forschungsnacht 2019

LGBTIQ – Forschungsnacht 2019 Dienstag, 14. Mai 2019,19 Uhr Universität Zürich Rämistrasse 59 Raum: RAA G-15 Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend und bestimmen Sie mit, wer den LGBTIQ-Forschungspreis 2019 gewinnt! 9 junge, dynamische Referierende präsentieren jeweils in 10

/ Kommentare deaktiviert für LGBTIQ – Forschungsnacht 2019

IQS Lecture: European Men-who-have-Sex-with-Men Internet Survey 2017: Response, Demographics, Chemsex, PrEP

Dienstag, 20. November 2018, 19:00 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 59 in Zürich, Raum: RAA G-15 Axel Jeremias Schmidt, MD MPH Co-ordinator, the EMIS network (European MSM Internet Survey) Sigma Research, Department of Social & Environmental Health Research London School of

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: European Men-who-have-Sex-with-Men Internet Survey 2017: Response, Demographics, Chemsex, PrEP

IQS Lecture: European Men-who-have-Sex-with-Men Internet Survey 2017: Response, Demographics, Chemsex, PrEP

Dienstag, 20. November 2018, 19:00 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 59 in Zürich, Raum: RAA G-15 Axel Jeremias Schmidt, MD MPH Co-ordinator, the EMIS network (European MSM Internet Survey) Sigma Research, Department of Social & Environmental Health Research London School of

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: European Men-who-have-Sex-with-Men Internet Survey 2017: Response, Demographics, Chemsex, PrEP

UZH Lecture: Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?”

Am Donnerstag, 27. September 2018 von 16.30-18.00h findet in der Aula des Hauptgebäudes der Universität Zürich (KOL-G-201) eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?” statt. Nähere Informationen sowie Anmeldung unter:

/ Kommentare deaktiviert für UZH Lecture: Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?”

UZH Lecture: Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?”

Am Donnerstag, 27. September 2018 von 16.30-18.00h findet in der Aula des Hauptgebäudes der Universität Zürich (KOL-G-201) eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?” statt. Nähere Informationen sowie Anmeldung unter:

/ Kommentare deaktiviert für UZH Lecture: Informationsveranstaltung zum Thema Transidentität mit dem Titel “Trans* an der UZH – was bedeutet das?”

IQS Lecture: Studie „Trans*Swiss: Lebensqualität und Behandlungszufriedenheit von trans* Personen in der Schweiz

Donnerstag, 27. September 2018, 18:30 Uhr, Universität Zürich Raum: Kleine Aula, RAA G-01   Dr. med. L. Jellestad, Sc. T. Jäggi und Dr. med. D. Garcia Nuñez In der Schweiz werden seit mehrere Jahrzehnten medizinische geschlechtsangleichende Schritte angeboten. Auch wenn

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Studie „Trans*Swiss: Lebensqualität und Behandlungszufriedenheit von trans* Personen in der Schweiz

IQS Lecture: Studie „Trans*Swiss: Lebensqualität und Behandlungszufriedenheit von trans* Personen in der Schweiz

Donnerstag, 27. September 2018, 18:30 Uhr, Universität Zürich Raum: Kleine Aula, RAA G-01   Dr. med. L. Jellestad, Sc. T. Jäggi und Dr. med. D. Garcia Nuñez In der Schweiz werden seit mehrere Jahrzehnten medizinische geschlechtsangleichende Schritte angeboten. Auch wenn

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture: Studie „Trans*Swiss: Lebensqualität und Behandlungszufriedenheit von trans* Personen in der Schweiz

IQS Lecture «Abschied vom Mythos Monogamie – Wege zur authentischen Beziehungsgestaltung»

Dienstag, 10. April 2017, 19.00 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 59 in Zürich, Raum: Kleine Aula, RAA G-01   Tim Wiesendanger Dr. phil. Psychotherapeut FSP   In vielen Beziehungen taucht früher oder später – ob ausgesprochen oder unausgesprochen – das Thema

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture «Abschied vom Mythos Monogamie – Wege zur authentischen Beziehungsgestaltung»

IQS Lecture «Abschied vom Mythos Monogamie – Wege zur authentischen Beziehungsgestaltung»

Dienstag, 10. April 2017, 19.00 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 59 in Zürich, Raum: Kleine Aula, RAA G-01   Tim Wiesendanger Dr. phil. Psychotherapeut FSP   In vielen Beziehungen taucht früher oder später – ob ausgesprochen oder unausgesprochen – das Thema

/ Kommentare deaktiviert für IQS Lecture «Abschied vom Mythos Monogamie – Wege zur authentischen Beziehungsgestaltung»

LGBTIQ – Forschungsnacht 2018

Dienstag, 15. Mai 2018, Universität Zürich, Rämistrasse 59, 19 Uhr Raum RAA-G-15 (map), 19:00-22:15 Uhr Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend und bestimmen Sie mit, wer den LGBTIQ-Forschungspreis 2018 gewinnt!  12 junge, dynamische Referierende präsentieren jeweils in 10 Minuten

/ Kommentare deaktiviert für LGBTIQ – Forschungsnacht 2018

LGBTIQ – Forschungsnacht 2018

Dienstag, 15. Mai 2018, Universität Zürich, Rämistrasse 59, 19 Uhr Raum RAA-G-15 (map), 19:00-22:15 Uhr Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend und bestimmen Sie mit, wer den LGBTIQ-Forschungspreis 2018 gewinnt!  12 junge, dynamische Referierende präsentieren jeweils in 10 Minuten

/ Kommentare deaktiviert für LGBTIQ – Forschungsnacht 2018