LGBTI Forschungsnacht 2017

Di, 16. Mai 2017, 19.00 Uhr, Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8001 Zürich, KO2 F 150.

 Erleben Sie mit uns einen spannenden Abend und bestimmen Sie mit, wer den LGBTI-Forschungspreis 2017 gewinnt!

 8 jungen Referentinnen und Referenten präsentieren jeweils in 10 Minuten ihre aktuellen wissenschaftlichen LGBTI- Projekt- und Forschungsarbeiten an diesem Anlass. Die Fragen und Diskussionen im Anschluss an die Referate ermöglichten einen interessanten und unterhaltsamen Austausch zwischen der Wissenschaft und dem Publikum. Zum IQS Forschungsnacht 2017 Programm

 Im Anschluss an die Kurzpräsentation der Nominierten entscheidet das Publikum und eine Jury aufgrund dieser Präsentationen, wer den Network LGBTI-Forschungspreis 2017 im Wert von CHF 500.-. erhält.